+++     Seit 13. April täglich: Massiver Protest und Demonstrationen in Berlin gegen das geplante Ermächtigungsgesetz II (IfSG 28b).     +++     Oxfam: Weltweit drastische Zunahme von Hungertoten durch Corona-Maßnahmen     +++     Wachsende Zahl von Impftoten und Impfgeschädigten.     +++     DW-Magazin zu 1 Jahr Demokratiebewegung erschienen.     +++     Tiefer Staat USA/Nato mit Kriegsvorbereitungen in Osteuropa, Kramp-Karrenbauer jubelt.     +++     Widerstand wächst gegen Corona-Diktatur und Impfterror in allen betroffenen Ländern (Nato-Raum). Regierung Merkel vor Inhaftierung wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit?     +++     Bericht: Größte Demokratiebewegung der Geschichte wächst täglich weiter an. RBB-Propagandist Olaf Sundermayer (»brünftiger Merkel-Eber«) will DW-Journalisten von Gestapo (»Verfassungsschutz«) beobachten lassen.     +++     SPD und CDU am letzten Abgrund.     +++    

IMPRESSUM | IMPRINT


LEGAL PROTECTION: OFFICIAL JOURNALIST HOMEPAGE. THIS IS THE SITE OF THE EDITORIAL OFFICE FOR GERMAN PRINT NEWSPAPER «DEMOKRATISCHER WIDERSTAND». FOR FURTHER EXPLANATIONS IN ENGLISH, SEE BELOW.

DISCLAIMER: demokratischerwiderstand.de CANNOT BE CENSORED OR TEMPORARILY SWITCHED OFF WITHOUT THIS LEADING TO CLAIMS FOR DAMAGES ACCORDING TO CONSTITUTIONAL AND COMMERCIAL LAWS OF THE USA, THE FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY AND THE EU.


KOMMUNIKATIONSSTELLE DEMOKRATISCHER WIDERSTAND E.V. BERLIN

Redaktion der Zeitung «Der Widerstand» (Demokratischer Widerstand) — Stimme der parteiunabhängigen liberalen Opposition und der kritischen Intelligenz in der Bundesrepublik Deutschland auf Basis des Grundgesetzes.

  Kontakt

KOMMUNIKATIONSSTELLE DEMOKRATISCHER WIDERSTAND e.V.
Berliner Allee 150
13088 Berlin
v.i.S.d.P. & Vorstand: Anselm Lenz & Hendrik Sodenkamp (ebenda), Vorstand K.D.W. e.V. Berlin

  STATUT


demokratischerwiderstand.de — dies ist eine Seite der KOMMUNIKATIONSSTELLE DEMOKRATISCHER WIDERSTAND e.V. Berlin und des Berliner Journalisten Anselm Lenz, International Press ID 21-02-38124, bis 2020 dju Berlin, ver.di Fachbereich Medien, Landesbezirk Berlin-Brandenburg, seither Press Card VJJ B-B, Press ID 01-2885 — ich empfehle allen KollegInnen in verdi-dju den Wechsel des Verbandes
Unsere Redaktionstelefonnummer für Dringendes: +49 30 224 331 82.


demokratischerwiderstand.de — This is a journalistic site by the Editorial Office (Newspaper «Der Widerstand») of the Communication Office for Democratic Resistance Berlin and journalist Anselm Lenz, International Press ID 21-02-38124, till 2020 dju Berlin, ver.di Fachbereich Medien, Landesbezirk Berlin-Brandenburg, since 2020 Press Card VJJ B-B, Press ID 01-2885 — Our editorial telephone number for urgent request: +49 30 224 331 82


Der übliche Disclaimer

Haftung für Inhalte
Als Verein in Gründung bzw. Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Verein bzw. Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2021 KDW e.V.