+++     Seit 13. April täglich: Massiver Protest und Demonstrationen in Berlin gegen das geplante Ermächtigungsgesetz II (IfSG 28b).     +++     Oxfam: Weltweit drastische Zunahme von Hungertoten durch Corona-Maßnahmen     +++     Wachsende Zahl von Impftoten und Impfgeschädigten.     +++     DW-Magazin zu 1 Jahr Demokratiebewegung erschienen.     +++     Tiefer Staat USA/Nato mit Kriegsvorbereitungen in Osteuropa, Kramp-Karrenbauer jubelt.     +++     Widerstand wächst gegen Corona-Diktatur und Impfterror in allen betroffenen Ländern (Nato-Raum). Regierung Merkel vor Inhaftierung wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit?     +++     Bericht: Größte Demokratiebewegung der Geschichte wächst täglich weiter an. RBB-Propagandist Olaf Sundermayer (»brünftiger Merkel-Eber«) will DW-Journalisten von Gestapo (»Verfassungsschutz«) beobachten lassen.     +++     SPD und CDU am letzten Abgrund.     +++    
Lucía Hernandes

Lucía Hernandes


WIDERSTAND INTERNATIONAL DEUTSCH

EIN STAATSSTREICH IN GESUNDHEITLICHEM GEWAND

Entgegen der Behauptung von Politik und Medien, dass die Einschränkungen unserer Grundrechte nur vorübergehend seien und auch nur zu unser aller Schutz vor einem angeblich hoch gefährlichen Virus durchgeführt werden, wird die Welt, wie wir sie kannten, der Vergangenheit angehören. Auch wenn es zu Lockerungen kommen wird, werden diese an Forderungen nach noch mehr Kontrolle und Überwachung gekoppelt sein. Es geht hierbei nicht um den Schutz vor einem Virus, dessen Gefährlichkeit von vielen Ärzten, Virologen und sonstigen selbständig denkenden Menschen sehr in Frage gestellt wird, sondern darum, mehr Macht ...
weiterlesen



Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2021 KDW e.V.