+++     Seit 13. April täglich: Massiver Protest und Demonstrationen in Berlin gegen das geplante Ermächtigungsgesetz II (IfSG 28b).     +++     Oxfam: Weltweit drastische Zunahme von Hungertoten durch Corona-Maßnahmen     +++     Wachsende Zahl von Impftoten und Impfgeschädigten.     +++     DW-Magazin zu 1 Jahr Demokratiebewegung erschienen.     +++     Tiefer Staat USA/Nato mit Kriegsvorbereitungen in Osteuropa, Kramp-Karrenbauer jubelt.     +++     Widerstand wächst gegen Corona-Diktatur und Impfterror in allen betroffenen Ländern (Nato-Raum). Regierung Merkel vor Inhaftierung wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit?     +++     Bericht: Größte Demokratiebewegung der Geschichte wächst täglich weiter an. RBB-Propagandist Olaf Sundermayer (»brünftiger Merkel-Eber«) will DW-Journalisten von Gestapo (»Verfassungsschutz«) beobachten lassen.     +++     SPD und CDU am letzten Abgrund.     +++    
MitstreiterInnen von Nicht ohne uns!

MitstreiterInnen von Nicht ohne uns!


Bericht

Zwischen Euphorie und Angst vor unserem Staat in Sachsen

Der Leipziger Arm von Nicht ohne uns hat sich Anfang April konstituiert. Angefangen hat es mit täglichen Treffen vor der Nikolaikirche – ein Ort, den wir uns nicht zufällig ausgesucht hatten, fanden hier doch die ersten Montagsdemonstrationen statt, die 1989 wesentlich dazu beitrugen, das SED-Regime zu Fall zu bringen. Diesmal wollen wir einfach unser Grundgesetz erhalten. Und eine faire basisdemokratische Verhandlung der Wirtschaftsgesetzgebung. Wir spazierten mal länger, mal kürzer gemeinsam durch die Stadt und verteilten Flugblätter und Grundgesetze. Wir ...
weiterlesen



Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2021 KDW e.V.