+++     Hygienespaziergänge im ganzen Land! Größte Demokratiebewegung der Geschichte setzt auf gewaltlosen Massenaufstand gegen genozidale MRNA-Mörderspritze. Terrorregime könnte laut Meldungen Gewalt inszenieren. Fake-Pandemie überdeckt Wirtschaftskrise von Kapital und Kriegstreibern. 5-Punkte-Plan der Demokratiebewegung seit 28. März 2020 auf nichtohneuns.de!     +++     Spaziergänge für Grundrechte, Freiheit und gegen die Impfpflicht überall: NichtOhneUns.de     +++     Genozidale Ausmaße des Spritzenterrors: Laut EMA über 30.000 durch Genspritze ermordet, zehn- bis hundertfach höhere Dunkelziffer muss angenommen werden.     +++     Antisemitisches Corona-Regime dreht durch: Apartheid, Segregation und Verfolgung in Deutschland 2021. Staatsrechtler: »Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes ist ausgelöst!«     +++     DW abonnieren und unterstützen!     +++     Neue Kampagne #AllesAufDenTisch!     +++     UN-Kommissar Nils Melzer ermittelt gegen Merkel, Müller, Geisel, Slowik.     +++     Neu: Der offizielle Telegram-Kanal!     +++    
Alexandra Motschmann

Alexandra Motschmann


  Organisierte Verantwortungslosigkeit

Die beiden Mitglieder des Corona-Untersuchungsausschusses in Brandenburg, Lars Hünich und Christoph Berndt, decken das skandalöse und schlampige Regierungshandeln während der ausgerufenen Pandemie auf. | INTERVIEW von Alexandra Motschmann

Alexandra Motschmann: Wer kam auf die Idee, einen parlamentarischen Ausschuss ins Leben zu rufen? Lars Hünich: Christoph Berndt und ich waren die Initiatoren, nachdem sehr früh nach Ausruf der pandemischen Lage klar war, auf welch dünner Informationslage die schwer in die Freiheitsrechte eingreifenden Maßnahmen beschlossen wurden. Wir führten dazu ein Gespräch mit mehreren beratenden Referenten und für uns war anschließend klar, dass die Trias von Erforderlichkeit, Geeignetheit und Verhältnismäßigkeit nicht erfüllt sein konnte. Im Mai letzten Jahres 2020 fand der Hauptausschuss statt, bei dem drei ...
weiterlesen



NEU: Der offizielle Telegram-Kanal

Der Demokratische Widerstand ist jetzt auch auf Telegram vertreten.

  Kanal öffnen  

Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2022 KDW e.V.