+++     30. Juli bis 6. August 2022 in Berlin: Woche der Demokratie voller Erfolg. (Klick hier!)     +++     Abstimmung vor dem Bundestag: Corona-Regime für beendet erklärt. Das Volk hat gesprochen. (Klick hier!)     +++     HEBDOMADAIRE EUROPÉEN // PRESSE LIBRE // EUROPEAN WEEKLY NEWSPAPER // NEUTRAL FREE PRESS // ЕВРОПЕЙСКАЯ ЕЖЕНЕДЕЛЬНАЯ ГАЗЕТА // НЕЙТРАЛЬНАЯ СВОБОДНАЯ ПРЕССА     +++     • Demokalender und Montagsspaziergänge der Demokratiebewegung (klick hier!)     +++     • DW-Rundbrief abonnieren (klick hier)!     +++     EUROPÄISCHE WOCHENZEITUNG // NEUTRALE FREIE PRESSE // EUROPEES WEEKBLAD // NEUTRAAL VRIJE PERS // 欧洲周报 // 中立 自由媒体     +++    

Solidarität mit den Bestraften!

Von Uli Gellermann

Immer wieder werden Menschen, die für das Gesetz auf die Straße gehen, unrechtmäßig mit Bußgeldern und Platzverboten bestraft.

Um jenen zu helfen, haben wir einen Rechtshilfe-Fond angelegt. Für Rechtsanwälte und mögliche Prozesse sammeln wir Geld. — Bitte handeln Sie solidarisch, bitte spendet Geld für unsere Rechtshilfe. Überweisungen an dieses Konto:

Demokratischer Widerstand,
»Rechtshilfe«,
bei der Berliner Sparkasse,

IBAN DE 22 1005 0000 10 67 93 78 42

Sollte mehr Geld als benötigt bei uns ankommen, werden wir damit den fälligen Prozess vor dem Bundesverfassungsgericht bestreiten. Denn die Grundgesetz-Verletzer dürfen kein Recht behalten!




Dieser Text erschien in Ausgabe N° 3 am 30. Apr. 2020




NEU: Der offizielle Telegram-Kanal

Der Demokratische Widerstand ist jetzt auch auf Telegram vertreten.

  Kanal öffnen  

Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2022 KDW e.V.