+++     24. Juli in Kassel und 1. August 2021 in Berlin: Historische Demonstrationen der Demokratiebewegung erwartet     +++     Schauspieler stehen auf für Demokratiebewegung und freie Presse, Kampagne u.a. mit demokratischem Revolutionär Jan-Josef Liefers     +++     Ärzte danken Demokratiebewegung.     +++     Tägliche Zunahme an Impftoten und Impfgeschädigten, Regierung Merkel vor Inhaftierung.     +++     Oxfam: Weltweite Zunahme an Hungertoten durch Corona-Maßnahmen.     +++     Antisemitisches Merkel-Regime terrorisiert oppositionelle Gewerbetreibende, Ärzte, Journalisten, Juristen und Demokratinnen.     +++    
Andrea Drescher

Andrea Drescher


INTERVIEW mit dem Juristen Janko Williams

  VOM WIRTSCHAFTSJURISTEN ZUM STAATSTERRORISTEN?

Skandal: Bayerischer MEK-/SEK-Einsatz aufgrund von vorgeblichem »Titelmissbrauch« in Berlin und Brandenburg. Lässt Markus Söder Spezialeinheiten für Staatsterror gegen oppositionelle Juristen missbrauchen? Internationale Menschenrechtsorganisationen sind informiert, Klagen vor internationalen Gerichten in Vorbereitung.

Am 30.01.2021 wurde beim britischen Unternehmer und Wirtschaftsjuristen Janko Williams in Berlin/Brandenburg eine Hausdurchsuchung und die Durchsuchung der Geschäftsräume durchgeführt – und das in einer selbst in diesen Corona-Zeiten sehr ungewöhnlichen Art und Weise. Denn es war ein mit Maschinenpistolen bewaffnetes mobiles Einsatzkommando (MEK/SEK), das seine Wohnung überfallartig auf den Kopf stelle. Dieser Überfall wurde unter anderem von bayerischen Polizeibeamten geleitet und vollzogen. Der richterliche Beschluss zur Ausführung der Maßnahme stammte vom Amtsgericht München. Der Eingriff der ...
weiterlesen


  SCHLUSS MIT DER DUNKELZIFFER

Startschuss erfolgt: Die unabhängige Meldestelle und Pathologie für die Todesfälle im Zusammenhang mit den Corona-Impfungen nimmt ihre Arbeit auf.

Überwacht die Impfstoffe auch im Hinblick auf Langzeitwirkungen! Dazu fordert der Europarat die EU-Mitgliedsstaaten dringend auf. Und zwar mit der Resolution 2361 vom 27. Januar 2021. Der Europarat fordert Standards. Doch ob die vom Europarat geforderte systematische Kontrolle der Impfstoffe in Deutschland erfüllt wird, erscheint zunehmend fragwürdig. Obduktionen Verstorbener im zeitlichen Zusammenhang mit Impfungen erfolgen in der Regel nicht beziehungsweise nur in seltenen Fällen. Offizielle Stellungnahmen verneinen einen kausalen Zusammenhang zwischen Todesfällen und Impfungen. Die Opfer – so die ...
weiterlesen



Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2021 KDW e.V.