+++     30. Juli bis 6. August 2022 in Berlin: Woche der Demokratie voller Erfolg. (Klick hier!)     +++     Abstimmung vor dem Bundestag: Corona-Regime für beendet erklärt. Das Volk hat gesprochen. (Klick hier!)     +++     HEBDOMADAIRE EUROPÉEN // PRESSE LIBRE // EUROPEAN WEEKLY NEWSPAPER // NEUTRAL FREE PRESS // ЕВРОПЕЙСКАЯ ЕЖЕНЕДЕЛЬНАЯ ГАЗЕТА // НЕЙТРАЛЬНАЯ СВОБОДНАЯ ПРЕССА     +++     • Demokalender und Montagsspaziergänge der Demokratiebewegung (klick hier!)     +++     • DW-Rundbrief abonnieren (klick hier)!     +++     EUROPÄISCHE WOCHENZEITUNG // NEUTRALE FREIE PRESSE // EUROPEES WEEKBLAD // NEUTRAAL VRIJE PERS // 欧洲周报 // 中立 自由媒体     +++    

Die 31. Print-Ausgabe der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand wird überall verbreitet

WEIHNACHTEN MIT DEM WIDERSTAND

Link zum freien E-Paper im Text

Von DW-Redaktion

© Bild: Demokratischer Widerstand
© Bild: Demokratischer Kalender
© Bild: DW-Montage Ute Feuerstacke/Hendrik Sodenkamp

Berlin/DW. Die Wochenzeitung Demokratischer Widerstand (DW) wurde am Montag gedruckt und im ganzen Land zur Verteilung ausgeliefert. (Freies E-Paper der auflagenstärksten Printzeitung Deutschlands nach der BamS bekommen Sie über den den PDF-Kasten auf dieser Seite oder folgenden Link: https://jimdo-storage.global.ssl.fastly.net/file/88567bbe-1ef7-4ce1-8590-195c2845fe56/31_Widerstand_2020_12_24_nichtohneuns.de.pdf)

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern, die demokratisch gesinnt und guten Herzens sind, frohe Weihnachten und einen gelungenen Aufbruch in unser gemeinsames neues Jahr 2021. Wir dürfen noch darauf hinweisen, dass unsere Print-Abo-Kampagne für 2021 läuft, siehe Kasten »ABO« oben rechts. Zur Verlagsgründung und Buchveröffentlichung Werner Köhnes »Minima Mortalia« lesen Sie weiter unten auf dieser Seite.  – Herzlich demokratisch und immer achtungsvoll grüßt: Die Redaktion.




Dieser Text erschien in Ausgabe N° 31 am 23. Dez. 2020




NEU: Der offizielle Telegram-Kanal

Der Demokratische Widerstand ist jetzt auch auf Telegram vertreten.

  Kanal öffnen  

Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2022 KDW e.V.